Sozialdienst

Sollten sich durch Krankheit und Krankenhausaufenthalt besondere Probleme für Sie und Ihre Angehörigen ergeben, können Sie sich mit Sorgen jeder Art vertrauensvoll an den Sozialdienst wenden.

 

 

Der Sozialdienst berät Sie:

 

  • bei allen sozialen Problemen
  • bei Familienkonflikten
  • in Nachsorgefragen
  • bei Altersproblemen
  • bei beruflichen Schwierigkeiten
  • bei seelischen Belastungen
  • in sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • bei finanziellen Schwierigkeiten
  • bei Fragen der Rehabilitation
  • Suchtberatung

 

Der Sozialdienst unterstützt Sie:

 

  • durch Vermittlung von ambulanten Hilfen (z.B. Essen auf Rädern, Hauspflege usw.)
  • bei der Aufnahme in ein Alten- und Pflegeheim
  • durch Vermittlung von Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • durch Vermittlung von Hilfen für unversorgte Familienangehörigen

 

 

Den Sozialdienst erreichen Sie über:

 

 

Herr Steffen Rein

Dipl. Sozialarbeiter (FH) 

E-Mail: SRein[at]Lausitzklinik.de

Tel.: 03562. 985 - 332

 

 

 

 

 

 

Frau Olga Hauser (z.Z. im Mutterschutz)

Sozialarbeiterin (BA)

E-Mail: OHauser[at]Lausitzklinik.de

Tel.: 03562. 985 - 348