Sie sind hier:

Klinik für Urologie

Chefarzt

Dr. med. Torsten Schüler

Facharzt für Urologie

E-Mail: TSchueler[at]Lausitzklinik.de

 

Sekretariat Frau I. Hollatz

Tel. 03562.985 -290

Fax: 03562.985 -387

E-Mail: IHollatz[at]Lausitzklinik.de

 

 

Die Klinik für Urologie verfügt über eine hochmoderne medizintechnische und apparative Ausstattung. So müssen z.B. Nieren-, Harnleiter und Blasensteine nur noch in Ausnahmefällen mit den herkömmlichen Schnittoperationen therapiert werden.

 

Die Urologie verfügt über 21 Betten. Die Patienten werden ausschließlich in Ein- bzw. Dreibettzimmern untergebracht, wobei der Umbau der Zimmer behindertengerecht und den Bedürfnissen älterer Menschen angepasst erfolgte.

 

Das Behandlungsspektrum umfasst die konservative und operative Therapie sämtlicher Tumoren der Niere, der Harnleiter, der Harnblase, der Prostata sowie der Hoden einschließlich der Chemotherapie, Steinerkrankungen, Entzündungen, Verletzungen und die Abklärung von Potenzstörungen.

Im Beckenbodenzentrum gilt ein besonderes Augenmerk der Behandlung von Blasenentleerungsstörungen.

Besuchen Sie die Sprechstunde der Urologie im MVZ Forst.

 

Hier gelanden Sie zur Homepage des MVZ -->

Chefarzt Dr. med. Torsten Schüler

Facharzt für Urologie

E-Mail: TSchueler[at]Lausitzklinik.de

 

Oberarzt Dr. med. U. Pöpel

Facharzt für Urologie

E-Mail: UPoepel[at]Lausitzklinik.de

 

Oberarzt Dr. med. F. Kelle

Facharzt für Urologie

E-Mail: FKelle[at]Lausitzklinik.de